Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

ADVANCE Das volle Gründungsprogramm in einer Woche – März 2020

2. März6. März

Das volle Startup-Programm in einer Woche

Im Rahmen eines einwöchigen, kostenlosen Präsenz-Intensivkurses „ADVANCE“ sollen Studierende und Mitarbeiter*innen der Hochschule der Medien und Netzwerkpartner lernen, die eigene Idee einzuschätzen, zu validieren und weiterzuentwickeln. Ihr erhaltet in Workshops, Fachvorträgen und Expertengesprächen nützlichen Input zu Themen wie Markteintritt, Finanzierung, Vertrieb, Scaling, Präsentationstechniken und bekommt erste Einblicke in Themen wie Versicherungen, Steuern oder Finanzplanung.

Auf euch warten 13 ausgewählte Referenten –  Business Coaches, Steuerberater, Rechtsanwälte sowie Vertriebs- und Marketing-Experten. Zudem habt ihr die Möglichkeit von Vertretern der Medien und Film Gesellschaft (MFG) und der L-Bank mehr über aktuelle Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten herauszufinden. Als Highlight des jeweiligen Tages könnt ihr Gründer aus verschiedenen Branchen treffen und aus erster Hand erfahren wie sie eigentlich angefangen haben.

Das Seminar ist offen für alle, die ein konkretes Gründungsvorhaben verfolgen – das kann eine Solo-Selbstständigkeit, ein marktorientiertes Projekt oder ein Hightech-Startup sein. Voraussetzung für die Teilnahme ist eine konkrete Gründungsidee. Optimal ist die vorausgehende Teilnahme der HdM-Lehrveranstaltungen 221504a, 254121a oder 254121b.

Anmeldung bitte ausschließlich über unser Online-Formular inkl. kurzem Motivationsschreiben bzw. Beschreibung des Vorhabens (Bitte im Drop-Down-Menü „e-school ADVANCE Frühjahr“ auswählen). Schnell sein lohnt sich – die Plätze sind begrenzt und heiß begehrt.

Bitte habt Verständnis dafür, dass diese Seminarreihe keine individuelle Rechts- und Steuerberatung ersetzen kann.

Nach Teilnahme an der ADVANCE könnt ihr:

Eure eigene Idee besser einschätzen, validieren und weiterentwickeln.

Erste rechtliche Fragen einer Unternehmensgründung klären.

Erfolgreiche Akquise betreiben und tragfähige Beziehungen zu (Pilot-)Kunden etablieren.

Krisenfaktoren während der Gründung erkennen und managen.

Eine Markteintrittsstrategie für euer Unternehmen entwickeln.

Die Relevanz von Schutzrechten und betrieblichen Versicherungen einschätzen.

Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten beurteilen.

Euch selbst und euer Projektvorhaben erfolgreich präsentieren.

Wichtige Informationen:

Das Seminar ist für Studierende der HdM Stuttgart kostenlos.

Das Seminar wird in der Woche vom 2. bis 6. März 2020 stattfinden, voraussichtlich täglich von 9 Uhr bis 18 Uhr. Es besteht Anwesenheitspflicht für alle Seminartage.

Für das Seminar können 4 ECTS Punkte im Bachelor und 5 ECTS Punkte im Master erworben werden (Anwesenheitspflicht und benotete Prüfungsleistung, Anmeldung für die Prüfungsleistung in Sommersemester). Das Seminar ist im Wahlpflichtbereich der Bachelor-Studiengänge AM und PMM verankert (EDV-Nr. 221505a) und im Master-Studiengang Intra- und Entrepreneurship (EDV-Nr. 368411a) kann aber auch von Studierenden anderer Studiengänge fachübergreifend belegt werden. Bitte klärt in diesem Fall die Prüfungsanmeldung mit eurem Studiengangssekretariat.

Die Prüfungsleistung besteht aus einer schriftlichen Ausarbeitung zu eurer Geschäftsidee und sollte (je nach ECTS Aufwand) ca. 15-25 Seiten umfassen. Die genaue Fragestellung zur schriftlichen Ausarbeitung wird bei der Seminarwoche vorgestellt


Das Seminar wird vom HdM Startup Center organisiert und du kannst dich bei weiteren Fragen an unseren Startup Community Manager Veljko per Email wenden.

Details

Beginn:
2. März
Ende:
6. März
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , ,

Veranstaltungsort

Hochschule der Medien
Nobelstraße 10
Stuttgart, Baden-Württemberg 70569 Deutschland
+ Google Karte
Website:
http://www.hdm-stuttgart.de