Wer seid ihr und was macht ihr?

Wir, Sebastian und Arne, sind die Grafikhelden aus Herrenberg (bei Stuttgart). Viele Helden haben ja mehrere Superkräfte, so natürlich auch wir. Da wir zu zweit sind, decken wir viele unterschiedliche Bereiche ab. Wir setzen unsere Kräfte ein zum Beispiel für 3D Visualisierungen, Illustrationen, Screendesign, Webanimationen, Webdesign, Werbetechnik, Kommunikationsdesign, Corporate Design und Fotografie. Wir sind also sehr vielseitig. So, wie man sich eben einen Helden vorstellt. Immer einsatzbereit mit all seinen Superkräften.

Wie seid ihr auf eure Gründungsidee gekommen?

Wir waren vor unserer Gründung beide schon sehr lange als Freelancer (neben unseren eigentlichen Jobs und Studium) unterwegs. Wir hatten beide – unabhängig voneinander – schon öfter darüber nachgedacht, sich ganz selbstständig zu machen, es aber nie wirklich in Angriff genommen. Da wir uns beide schon einige Jahre kennen und öfter mal darüber gescherzt hatten, einen eigenen Laden aufzumachen, hatte es mich (Arne) aber dann schließlich doch gepackt und ich hab Sebastian einfach mal angefragt. Er war gleich mit dabei. Und so fing dann alles an.

Mit welchen Herausforderungen musstet ihr auf euren Gründungsweg und danach am meisten kämpfen?

Zu Beginn war es für uns wichtig einen Gründerkredit zu bekommen, um gleich voll einzusteigen und dafür das nötige Startkapital zu haben. Dies war recht aufwändig, hier an die richtigen Leute und Stellen zu gelangen. Am Anfang ist es immer schwierig, die richtigen und zuverlässigen Ansprechpartner zu bekommen, die einen auch wirklich unterstützen wollen. Da kann man noch so viel nachlesen oder sich im Web dazu umsehen. Hier gibt es immer Abweichungen zu schon beschriebenen Erlebnissen. Eine Gründung ist somit wohl auch immer individuell, obwohl du vielleicht im gleichen Bereich tätig bist. Es gibt immer persönliche Unterschiede oder Gegebenheiten. Bis man am Anfang also alle Versicherungen, Absicherungen, Kredite und was noch alles an Papierkrams zusammen hat, dass kann einen echt fertig machen. Selbst einen Grafikhelden ;o).

Was hat euch vor allem auf eurem Gründungsweg geholfen?

Bei den komplizierten Angelegenheiten und der Definition eines persönlichen Firmenprofils (Businessplan) haben uns viele Leute unterstützt. Da wäre das Startup Center der HdM Stuttgart, welches uns gleich ganz am Anfang gute Tipps geben konnte. Dann unsere Steuerberater, welche gleichzeitig auch auf Gründungen spezialisiert sind und ebenfalls unsere Bankberater/innen, welche ebenfalls Gründungsberater sind. Persönlich unterstützt haben uns dann natürlich auch unsere Familien und Freunde, die sich vor allem mit Versicherungen sehr gut auskennen. Man benötigt immer Leute, die einen ermutigen dran zu bleiben, um die Idee umzusetzen. Denn bei all dem Papierkrieg kann man schon mal verzweifeln. Zum Glück, hatten wir Grafikhelden diese Unterstützung. Und natürlich war/ist es gut für uns, zu zweit dies umzusetzen. Da geht vieles einfacher und kann sich gegenseitig unterstützen.

Welche Tipps habt ihr für andere Gründer und Unternehmer?

Uns hat es geholfen, sich einem Verband anzuschließen. Wir haben uns für den AGD entschieden, da wir hier auch Zugriff auf den aktuellen Vergütungstarifvertrag Design (VTV) haben. Hier kann man gerade zu Beginn sich einen guten Überblick verschaffen, für welchen Wert ich meine Design-Leistung verkaufen kann. Allerdings muss man natürlich die Preise auf sein Umfeld und den Gegebenheiten (Kunde, eigenes Designbüro, Auftrag) anpassen. Aber eine gute Grundlage ist dies auf jeden Fall. Und Tipps kann man sich hier auch holen. Dann, sucht euch einen guten Anwalt, der sich mit Medienrecht auskennt. Er unterstützt euch gerade am Anfang bei der Erstellung der eigenen AGBs. Wichtig auch für eure Website. Außerdem wichtig finden wir einen guten Steuerberater, der auch als Gründungsberater seinen Schwerpunkt hat. Dies ist ein sehr wichtiger Punkt, da ihr hier eine langfristige Bindung/Entwicklung aufbaut. Unser Steuerberater hat sogar extra für uns seinen internen Workflow umgestellt, damit wir eine elektronische Abwicklung aller steuerrelevanten Themen umsetzen konnten. Am Anfang hilft es auch, sich in viele Dinge einzulesen. Da kommt man halt nicht drum herum. Auch in langweilige Themen (Steuern, Versicherungen, Absicherungen) ;o). Und wichtig, die ganzen Unterlagen strukturiert abzulegen. Sonst hast du später ein riesen Chaos. Da kommt einiges zusammen.

Welche Bücher, Websites oder Personen inspirieren euch am meisten?

Also, generell empfehlen können wir Bücher oder Videos aus dem Rheinwerk Verlag. Die haben uns schon oft geholfen. Eben auch, wenn man sich weiterbilden möchte. Dann schauen wir immer mal wieder in die Zeitschriften Page oder MacLife rein, um aktuelle Trends zu verfolgen. Auch, wenn sich hier die Themen in jedem Jahr etwas wiederholen (nur eben in veränderter Form). Es hilft aber, um z.B. neue Einblicke in (Produkt-)Aktualisierungen zu bekommen. Außerdem hilft es uns auch, sich ein bisschen umzuschauen, was andere Agenturen oder Designer so machen. Einfach mal ein paar Websites dazu aufrufen. Da erfährt man schon sehr viel.

Gibt es spezielle Tools, die euch den Arbeitsalltag erleichtern?

Wir verwenden für unser Projektmanagement eine cloudbasierte Software-Lösung. Diese hilft uns zum Beispiel, den Überblick über aktuelle Jobs und deren zugeordneten Zeiterfassungen zu behalten. Das hilft sehr im Alltag. Außerdem kann von jedem Gerät (Mobile oder Desktop) aus darauf zugegriffen werden. An jedem Ort. Wir werden hier aber schon bald auf ein neues System wechseln, welches noch besser unsere Jobabwicklung übernehmen kann.
Ansonsten arbeiten wir na klar mit der gesamten Produkt-Palette der Adobe Creative Cloud, Cinema 4D und weiteren Render-Tools.

full

Die grafikhelden unterstützen dich gerne in diesen Bereichen: Informationsdesign, Corporate Design, Leitsysteme, 3D-Visualisierung, Illustration, Fotografie und Cover-Design. Du benötigst mehr Superkräfte? Für dich haben wir gerne noch mehr drauf.


Gründungsteam

Arne Claußen
Geschäftsführer, Informationsdesigner (B.A.)
Sebastian Reichardt
Geschäftsführer, 3D Artist

Kontaktinformation

Grafikhelden Design Studio GbR
Donaustraße 18
71083 Herrenberg

info@grafikhelden-studio.de
www.grafikhelden-studio.de

Gründungsjahr: 2015

xing-icon-60x60px